1971: Asahi Pentax ES

Die 1971 vorgestellte Asahi Pentax ES war die erste Spiegelreflexkamera mit vollelektronisch gesteuertem Verschluss und Zeitautomatik. ES stand für „Electro Spotmatic„. Alle anderen Spiegelreflexkameras besassen bis dahin ausschliesslich mechanisch gesteuerte Verschlüsse. Die Zeitautomatik funktionierte stufenlos zwischen 8s und 1/1000s. Es gab auch einen mechanischen Verschluss, der mit Zeiten zwischen 1/60s  und 1/1000s sowie Bulb funktionierte. … Weiterlesen …

1975: Minolta XE-1

Die XE-1 von 1975 war von Minolta als semiprofessionelle Kamera konzipiert worden. Einen Wechselsucher besass die XE-1 im Gegensatz zur professionellen XM allerdings nicht. Ebenfalls fehlte unverständlicherweise ein Anschluss für einen Motor oder Winder. Das 771 Gramm schwere Gehäuse war extrem solide gefertigt. Zusammen mit dem abgebildeten MC Rokkor 1:1.4 / 58 wiegt die Kamera … Weiterlesen …

1975: Olympus OM-2

Die Olympus OM-2 besass als Besonderheit eine sogenannte „autodynamische“ Belichtungssteuerung. Das Licht wurde dabei direkt auf der Filmoberfläche gemessen und die Belichtungszeit entsprechend gesteuert. Diese Methode hatte Vorteile bei Langzeitbelichtungen sowie im Makrobereich. Im Blitzbetrieb wurde die Lichtmenge passender Blitzgeräte automatisch angepasst. Die OM-2 war somit die erste Kamera mit einer TTL-Blitzbelichtungsmessung- und Steuerung. Ein … Weiterlesen …

1976: Pentax ME

Die Pentax ME kam 1976 auf den Markt und war damals die kompakteste 35mm Spiegelreflexkamera der Welt. Wer die Pentax ME genauer anschaut, dem wird auffallen, dass ein Zeitenrad fehlt. Es war tatsächlich so, dass die Pentax ME nur eine Zeitautomatik besass. Ein sehr mutiger Entscheid zu dieser Zeit. Eine manuelle Einstellung der Belichtungszeit war … Weiterlesen …

1977: Minolta XD7

Die XD7 war ab 1977 das Spitzenmodell von Minolta. Es handelte sich um den ersten Multiautomaten auf dem Markt. D.h. die Kamera besass sowohl eine Zeit- wie auch eine Blendenautomatik (jedoch noch keine Programmautomatik). Natürlich besass sie auch einen manuellen Modus. Zeitgleich mit der XD-7 wurden die neuen MD Objektive eingeführt. Die MD Objektive wurden … Weiterlesen …